• Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Natur-/ Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Begeisterung im Umgang mit großen Datenmengen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Erfahrung in einschlägigen Programmiersprachen (Python, Java) zur Umsetzung von ETL-Pipelines und den damit verbundenen Herausforderungen
  • Programmierkenntnisse in einer JVM-basierten Sprache, wie z.B. Java || Kotlin. || Clojure || Scala || …
  • Datenbankkenntnisse (relational, nonSQL, SQL)
  • Fach- und Praxiserfahrung in der Datenmodellierung und -speicherung im analytischen Kontext
  • Erfahrung im Aufbau von Analytics Lösungen in der Cloud (realtime & batch) und der Anwendung von modernen Betriebs- und Deployment-Modellen (CI/CD, IaC)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Implementierung von skalierbarer Software und datengesteuerten Diensten, die große Datenmengen verarbeiten, unter Verwendung von Suchtechnologien (z. B. Elasticsearch, Solr, etc.), Big-Data-Technologien (z. B. Spark, Hadoop, etc.), Datenspeicherung (z. B. relationale Datenbanken, Key-Value-Stores) und verwandten Datenverarbeitungstechnologien (z. B. Kafka, Akka, Play, etc.)
  • Erste Erfahrung mit Tableau oder einem anderen Datenvisualisierungstool
  • MVP-Mindset und Erfahrung in der Arbeit im agilen Projektumfeld
  • Ein hohes Maß an Leidenschaft und Eigeninitiative, um sich in neue Technologien einzuarbeiten und den Status-Quo kontinuierlich zu hinterfragen und zu optimieren
  • Die Fähigkeit komplexe fachliche Fragestellungen und Szenarien zu verstehen, detailliert zu analysieren und die gewonnenen Erkenntnisse verständlich zu präsentieren
  • Respektvoller, wertschätzender Umgang mit Menschen auf allen Arbeitsebenen, auch in schwierigen Situationen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft

Bei DARCBLUE sind wir überzeugt von Individuen mit Stärken & Ambitionen und unterstützen und fördern die persönliche Entwicklung aller Team Member. Wir arbeiten lean & agil, eigenverantwortlich und selbstorganisiert. Nutze Deinen Freiraum und unsere Netzwerke, Communities und Technologie-Partner. Vernetze Dich und entdecke Neues durch Teilnahme an Fachkonferenzen im In- und Ausland.