Das Advanced Product Owner-Training ist eine Aus- und Weiterbildung für Product Owner und Produktmanager. Der Schwerpunkt liegt auf der nutzbringenden Kombination der Vielzahl von Methoden und Werkzeugen, die in der agilen Community für die Produktentwicklung verfügbar sind.

Wie ist das Training aufgebaut?

Das Training führt anhand eines Beispiels durch die gesamte Wertschöpfungskette der digitalen Produktentwicklung.

  • Vom Business Model zur Value Proposition
  • Von der Value Proposition zu Inception Deck und Value Model
  • Vom Inception Deck und dem Value Model zur Roadmap
  • Von der Roadmap und der Stakeholder Map zur Impact Map
  • Von der Impact Map zur Story Map
  • Von der Story Map zum Product Backlog
  • Vom Product Backlog zum Delivery Kanban
  • Vom Delivery Kanban zum Product Increment

Die theoretischen Hintergründe der Werkzeuge und Methoden werden ebenso erklärt, wie die Übertragung in den eigenen Kontext.

Lernziele

Im Training lernen die Teilnehmer*innen, gute Product Owner zu werden oder noch bessere Product Owner zu sein. Das Training vermittelt, wie Product Owner Entscheidungen für ihr Produkt treffen und diese nachvollziehbar kommunizieren. Die Teilnehmer*innen lernen, wie sie Feedback strukturieren können und in die Produktentwicklung einfließen lassen. Das Training verläuft anhand des Beispiels durch die komplette Wertschöpfungskette der Produktentwicklung von der ersten Idee des Geschäftsmodells bis zur Lieferung an Kunden.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Product Owner, Produkt Manager und andere Führungskräfte von Produktteams. Es werden Kenntnisse und Erfahrungen im Projekt- oder Produkt-Management und agilem Arbeiten vorausgesetzt.